Klassische und Retro Birmingham City Fußballtrikots

Birmingham City trug bereits in seiner frühesten Inkarnation als Small Heath Alliance im Jahr 1875 Blau, obwohl der Schatten dunkelblau war (nicht so königlich wie heute) und mit einer großen weißen Schärpe geschmückt war. Von 1893 bis 1900 experimentierte das Team mit Variationen von Schwarz und Bernstein sowie Himmelblau, bevor es sich 1905 für Königsblau entschied, was mit der Namensänderung in Birmingham City zusammenfiel. Seitdem werden blaue Fußballtrikots an der Seite getragen, kombiniert mit blauen oder weißen Shorts und blauen oder weißen Socken. Eines der denkwürdigsten Heimtrikots war das berühmte 'Penguin'-Outfit, das von Umbro hergestellt und von 1971 bis 1976 getragen wurde. Das blaue Hemd hatte vorne ein breites weißes vertikales Feld und wurde seitdem einige Male in verschiedenen Formen wiederbelebt. Der Club, der nie mit einem üblichen Auswärtstrikot in Verbindung gebracht wurde, hat im Laufe der Jahre eine große Auswahl an hauptsächlich roten, weißen oder gelben Wechselstreifen getragen, wobei Rot häufig auch als Zierfarbe auf dem Heimtrikot erscheint. Die 1970er Jahre waren eindeutig eine interessante Zeit für den Birmingham Kit Man. Neben dem Pinguin-Heimtrikot zog die Mannschaft auch eines ihrer berüchtigtsten Auswärtstrikots an, die Affäre mit der roten, schwarzen und bernsteinfarbenen deutschen Flagge. Brewers, Ansells, war 1983 der erste Trikotsponsor des Clubs, wobei Auto Windscreens in einer Beziehung von 1995 bis 2001 die längste war

1996-97 Birmingham Pony Heimtrikot XL

1996-97 Birmingham Pony Heimtrikot XL

£98
(Ca. 124 USD / 114 EUR)
2021-22 Birmingham Nike Heimtrikot L

2021-22 Birmingham Nike Heimtrikot L

£50
(Ca. 64 USD / 58 EUR)
2023-24 Koji Miyoshi Nike Graphic Tee *mit Tags*

2023-24 Koji Miyoshi Nike Graphic Tee *mit Tags*

VERKAUF £25
(Ca. 32 USD / 29 EUR)
2023-24 Paik Seung-Ho Nike Graphic Tee *mit Tags*

2023-24 Paik Seung-Ho Nike Graphic Tee *mit Tags*

VERKAUF £25
(Ca. 32 USD / 29 EUR)